führung ist machbar

Eine Leitungs- oder Führungsfunktion übertragen zu bekommen ist das eine, sie wirksam auszuagieren das andere. Wie leitet oder führt man Mitarbeitende? Und: Wie möchten SIE führen? Welche aktuellen Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt sind dabei mitzudenken? Und wie schaffe ich eine innovationsfreundliche, zukunftsfähige Umgebung?

 

Im Coaching schauen wir auf Ihre vorhandenen Kompetenzen (auch die, die Ihnen bisher nicht bewusst sind) und auf das, was noch entwickelt werden muss. Führung ist schwierig aber machbar.  

 

Als Coach bin ich eine neutrale, nicht wertende Gesprächspartnerin. Sie können sich entsprechend frei mit Ihren Themen und Bedürfnissen befassen. Wir beleuchten gemeinsam Ihre individuelle Situation und strukturieren die Themen, die damit verbunden sind. Ich helfe Ihnen methodisch, die bei Ihnen liegende Lösungskompetenz auszuschöpfen und liefere Impulse für ein neues Denken.

Ein Coaching eignet sich für:

  • neue Führungskräfte zur Klärung ihres Auftrages und ihrer Rolle (beinhaltet auch Themen wie Mitarbeiterbindung etc.)
  • Leitungs- und Führungskräfte zur Weiterentwicklung/Anpassung ihrer Leitungs- oder Führungsqualitäten sowie zur Unterstützung in herausfordernden Prozessen
  • als Update für Führungskräfte deren Führungsstil nicht mehr den Anforderungen der Zeit und des Arbeitsmarktes entspricht
  • für Mitarbeitende in anspruchsvollen Sonderrollen (z.B. Betriebsräte, Doppelfunktionsträger*innen)
  •  für Personen, die sich beruflich weiterentwickeln und/oder verändern möchten 

"Führung ist eine der anspruchsvollsten Aufgaben im Unternehmen. Und eine der tollsten wenn es läuft."